[Tokyo on a Budget] Schöne Aussicht von der Rainbow Bridge

Alise

Alise

Ich bin Alise. Als Backpackerin reise ich so oft es mir möglich ist in der Welt, habe fast 50 Länder bereist und in vier davon gewohnt. Mir ist es wichtig zu zeigen, dass die Traumreise mit dem Rucksack gar nicht so fern ist, wie so mancher denkt.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Avatar Jonny sagt:

    Zu fuß über die Rainbow Bridge ist eine wirklich gute Idee. Kann man auch schön abends machen, nachdem man im Miraikan war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.