Presse & Pr

Backpacker’s Guide to the World ist ein persönlicher Reiseblog über Backpacking-Tipps und Berichte bzgl. Reisen.

Autorin

Hier schreibt Karola Marky, Reisename „Alise“, da „Karola“ in sehr vielen Sprachen relativ schwer auszusprechen ist und es zur Entstehung des Spitznamens eine lustige Geschichte gibt. Im echten Leben bin ich Informatikerin und beschäftige mich mit Forschung zu elektronischen Wahlen und Privatsphäre. Meine Erfahrungen basieren auf Reisen verschiedenster Dauer durch bisher insgesamt 42 Länder. Dabei habe ich 20 Monate in Japan gelebt. Daher liegt ein Schwerpunkt des Blogs liegt auf Japan. Am liebsten berichte ich über meine persönlichen Eindrücke von Orten. Gerne liste ich auch Kosten auf, damit spätere Reisende diese zum Planen nutzen können. Wenn ich gute/nützliche Produkte finde, empfehle ich sie gerne weiter. Zu manchen Artikeln gibt es ein passendes Video auf meinem Youtube-Kanal. Letzteres spricht auch meine Leidenschaft Filmen und Fotografieren an, allerdings eher im Hobbybereich.


Mediadaten (ermittelt durch Zählen und Plugins)

Kurz-Überblick August 2017:

Online seit August 2014 (Ältere Posts aus altem Blog übernommen)
31.000+ Unique Visitors
850+ Abonnenten über Soziale Kanäle
Interessen: Fernreisen, Abenteuer, Backpacking, Kostenabschätzungen, Lauftouren, Städtereisen


Kooperationen

Im Allgemeinen kann ich mir Kooperationen sehr gut vorstellen, solange diese meiner persönlichen Überzeugung entsprechen. Dabei ist es vor allem wichtig, dass Grundprinzipien meines Blogs nicht verletzt werden. Dauerhafte Werbung in Form von Anzeigen oder Bannern auf meinem Blog lehne ich ausdrücklich ab. Das liegt daran, dass ich keine externen Inhalte einbinden möchte (außer Videos meines Youtube-Kanals), da mir Datenschutz sehr wichtig ist.
Allgemein bin ich aber gerne bereit Produkte oder Services zu testen und meine Meinung in einem Blogpost wiederzugeben. Ich schreibe auch gerne mal Gastartikel für andere Blogs, sofern ich etwas thematisch passendes beitragen kann. Anfragen bzgl. Kooperationen, Sponsoring oder Blogger-Reisen gerne per E-Mail oder über das Kontaktformular.