Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt User über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch Backpacker’s Guide to the World auf diesem Blog auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes befinden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).


Allgemein

Backpacker’s Guide to the World erfasst keinerlei personenbezogene Daten.


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit Backpacker’s Guide to the World (zum Beispiel per Kontaktformular) werden die Angaben des Users zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb von Blogposts Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Ich bemühe mich nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch habe ich keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies mir bekannt ist, kläre ich die Nutzer darüber auf.


Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der User hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der User das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.