Was kostet Myanmar? 14-tägige Beispielreise – Kostenübersicht

Alise

Alise

Ich bin Alise. Als Backpackerin reise ich so oft es mir möglich ist in der Welt, habe fast 50 Länder bereist und in vier davon gewohnt. Mir ist es wichtig zu zeigen, dass die Traumreise mit dem Rucksack gar nicht so fern ist, wie so mancher denkt.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Anke sagt:

    Hallo, liebe namenlose? Globetrotterin! Vielen Dank fuer deine Berichte ueber Myanmar. Ich (46) bin im November/Dezember mit meinem Mann (52) und unserem Sohn (8) dort unterwegs, allerdings nur fuer 9-10 Tage. Wir leben in KL und fliegen zuerst fuer zwei Tage/Naechte nach Chiang Mai (Loi Krathong und Yi peng Festival). Habe schon Fluege von Chiang Mai nach Mandalay und von Yangon nach KL gebucht. Ich moechte auf jeden Fall nach Bagan und natuerlich Yangon. Darueberhinaus bin ich mir unsicher, wie lange wir in Mandalay und Umgebung bleiben sollten, ob wir mit dem Bus oder Boot von Mandalay nach Bagan fahren (oder lieber eine Bootstour um M machen?) und ob eigentlich die Zeit fuer den Inle See bleibt.
    Mein Mann moechte nicht mit dem Nachtbus fahren, Fluege nach Y sind mir aber eigentlich zu teuer, wenn es doch auch auf dem Landweg geht.
    Fragen an dich: lohnt sich der Inle-See? ein oder zwei Tage fuer Bagan (meine Herren sind keine Kulturfreaks, ich moechte aber unbedingt einen Sonnenaufgang in B erleben). hast du von Geheimtipps gehoert?
    Vielen Dank fuer deine Antworten im Voraus und beste Gruesse aus KL von Anke

    • Alise Alise sagt:

      Hallo Anke,

      • Boot Mandalay-Bagan: Ich habe da ein Video und Blogpost gemacht. An sich dauert das Boot sehr lange und wird leider auch schnell eintönig.
      • Dauer Mandalay: Ich persönlich finde, dass zwei locker Tage reichen. Das kommt aber total drauf an, was persönliche Vorlieben sind. Allerdings finde ich Mandalay weniger interessant als Bagan.
      • Lohnt sich der See?: Ich finde schon, allerdings kann man den nur im Rahmen einer Tour wirklich besuchen (~5$ pro Person). Ich würde auch sagen, dass der See ein Highlight meiner Reise war
      • Ein oder zwei Tage Bagan?: Es sind zwar viele Tempel, allerdings gibt es ein paar Highlights, die man an einem Tag locker sehen kann. Für den Sonnenaufgang gibt es viele empfohlende Spots, wo auch viele Touris sind. Allerdings gibt es einige Pagoden, wo man in den 2. Stock kann. Daher würde ich empfehlen von einer von denen den Sonnenaufgang anzuschauen.
      • Hoffe das hilft irgendwie weiter.
        Don’t Panic!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden